YOga Klassen Beschreibungen

Welche Klasse ist für dich geeignet?

Yoga Basic

 - für Yoga Neulinge und Anfänger -

Diese Klasse ist für Yoga Anfänger geeignet. Du lernst die Yoga Basics kennen, wie Körperhaltungen, Atemübungen, Entspannung und so hast du die Möglichkeit in dieser Klasse als Yoga Anfänger deine Erfahrungen zu machen und den Yoga für dich kennenzulernen. 


YOga Rücken

für einen straken & ausgeglichenen Rücken - 

Eine Yoga Rücken Klasse kräftigt gezielt den Rumpf, und gleicht muskuläre Dysbalancen aus. Durch Yoga Haltungen die effektiv die tieferliegende Rumpfmuskulatur inklusiver Beckenboden stärken, schaffst du Ausgleich im unteren Rücken. Der oberer Rücken wird gekräftigt durch Rückbeugen und die Vorderseite geöffnet und gedehnt dadurch wird die sitzende Alltagshaltung ideal ausgeglichen.

Der Fokus in dieser Klasse liegt vor allem auch auf der Streckung der Wirbelsäule und einem bewussten Atem.


Hatha Yoga Flow

- ganzheitlich, kräftigend, fließend, entspannend-

Wir praktizieren kraftvoll, fließend, dynamisch und nehmen uns aber auch Zeit für ruhige, sanfte Bewegungen zum loslassen. Die perfekte, ganzheitliche Mischung um in deine Mitte zu kommen, physisch, geistig und seelisch. Diese Klasse wir umrahmt von einem (philosophischen) Thema. 

Für Anfänger und Fortgeschrittene Yogis (siehe Stundenplan)


Therapeutisches Yoga

- therapeutisches, sanft, ausgleichend -

Eine sanfte Klasse mit Elementen aus der Yoga Therapie. Mit gezielten Übungen dehnst und kräftigst du deinen Körper, mit Meditation und Atemübungen schaffst du Ruhe im Geist. Auch die Entspannung kommt nicht zu kurz. Therapeutisches Yoga ist für alle Menschen geeignet.

Unsere Grenzen wahrnehmen, erfahren was uns unser Körper mit seinen Botschaften sagen will ist eine oft starke, doch notwendige Lektion. Diese Stunde ist für alle Levels geeignet.  


Yin Yoga

- entspannend, langsam, achtsam, ruhig -

 Während unser Alltag sehr schnell und aktiv (= Yang) ist, ist Yin Yoga der ideale Ausgleich, um nach einem turbulenten Tag zu entspannen. Zudem stellt dieser Yogastil eine perfekte Ergänzung zur aktiveren, kraftvolleren Yogapraxis dar, denn beim Yin Yoga darfst du vollkommen passiv sein und loslassen. Yin Yoga Haltungen werden 3-5 Minuten lange gehalten, hier geht es um 'nichts-tun', loslassen und hingeben. Durch das lange halten werden verschiedene Meridiane angesprochen und Blockaden gelöst (wie zb bei der Akupunktur nur ohne Nadeln), tieferliegende Körperschichten wie Faszien, Gelenke, Sehnen und Bänder werden angesprochen. Yin-Yoga wird vor allem im Sitzen oder im Liegen praktiziert.

Die Vorgehensweise beim Yin Yoga ist folgende: Langsam in eine Übung hineinfinden und ruhig werden. Die Aufmerksamkeit nach innen bringen und mit der Atmung verbinden. Passiv in der Asana bleiben (3 bis 5 Minuten) und Schritt für Schritt loslassen, ggfs. kann man die Haltung anpassen oder mit Hilfsmittel (Yoga Bolster, Blöcke, Decke) unterstützen. Unterstütz durch ruhige Musik, kannst du tief in Kontakt mit der selbst und deinem Körper kommen. 

 

„YIN YOGA IST NÖTIG UM UNSERE YANG-LASTIGE KULTUR IN BALANCE ZU BRINGEN.“

PAUL GRILLEY (GRÜNDER YIN-YOGA)  


YOga Flow mit Musik

- dynamisch, kraftvoll, ruhig -

Yoga Flow ist ein Yoga Klasse mit fließenden Abläufen. Jede Stunde hat ein Thema (passend zu einem Musikstück) & zu diesem Thema bewegen wir uns durch eine dynamische, ruhige & kraftvolle Asana Abfolge.

Gefolgt von einem ruhigen, entspannenden Abschluss. 

Diese Stunde ist für sportliche Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 


Deep Relax

- entspannend, ruhig, langsam -

Yoga Deep Stretch & Relax, ist eine Yoga Klasse zum fallen lassen und entspannen.

Vielleicht kannst du nicht gut entspannen, hast Schlafprobleme oder bist total verspannt im Schulter und Nacken Bereich? Dann ist diese Klasse für dich genau das Richtige. Wir bewegen uns langsam, bleiben länger in den Positionen für eine tiefe Dehnung und wir lenken die Aufmerksamkeit  bewusst auf eine tiefe und gleichmäßige Atmung um dadurch tief sitzende Verspannungen zu lösen, dabei fokussieren wir uns auf Hüfte, Schulter und Nacken Bereich.

Diese Stunde ist für alle Levels geeignet. 


Thank God it´s Firday Yoga

- ausgleichend, sanft, fließend -

Freitag Abend, die Woche ist um, was gibt es besseres als eine ausgleichende Yoga Klasse bevor es ins Wochenende geht. In dieser Klasse erwartet dich eine fließende ausgleichende Praxis mit dynamisch, aktiven Elementen aber auch sanften und ruhigen Elementen, wir verbinden die Bewegung mit dem Atem. Und bevor du dich in Savasana fallen lassen darfst, wird die tiefe Entspannungsphase mit Elementen aus dem Yin Yoga eingeleitet. 

Diese Klasse ist für alle Levels geeignet. 


Morgen YOga

- sanft, aktivierend, energetisierend  - 

Morgen Yoga beginnt mit sanften Bewegungen um den Körper erstmal aufzuwecken. Danach bewegen wir uns fließend durch unterschiedliche Asanas (Körperhaltungen) um unser System zu aktivieren und zu energetisieren. So dass du nach der Praxis hellwach in den Tag startest. Für alle Levels geeignet.


Early Morning Yoga

sanft, aktivierend, energetisierend  - 

Early Morning Yoga beginnt mit sanften Bewegungen um den Körper erstmal aufzuwecken. Danach bewegen wir uns fließend durch unterschiedliche Asanas (Körperhaltungen) um unser System zu aktivieren und zu energetisieren. So dass du nach der Praxis hellwach in den Tag startest. Für alle Levels geeignet.


online Morgen Routine

Die online Morgen Routine soll dich dabei unterstützen, wieder in deine Yoga Routine zu finden bzw. eine neue Routine zu schaffen. Wir beginnen den Körper aufzuwecken mit einer sanft aktivierende Yogapraxis. Anschließend stimmen wir uns mit Pranayama (Atemübungen) und Meditation für den Tag ein, um klar und fokussiert in den Tag zu starten. 

Dauer: 30 Minuten Ein achtsamer und bewusster Start in den Tag verändert die Qualität deines Tages.