Hier stelle ich euch die Gastlehrer/Innen vor

Acro Yoga mit Alexandra Kaineder

AcroYoga ist eine relativ junge Sportart (erstmals als AcroYoga erwähnt in 1999) in welcher Yoga, Partnerakrobatik und Thai-Massage verbunden werden. Durch die Nähe zum Yoga wird viel Wert auf Achtsamkeit und gutes Miteinander gelegt. 

 

Alexandra gestaltet diesen Workshop während der Ausbildungszeit zum Thema Selbsterfahrung und Selbstreflexion. "Wie gehe ich an neue Herausforderungen heran?" "Wie gehe ich mit führen oder geführt werden um?" "wo fühle ich mich wohler?" ...

Freu dich auf eine spannende, neue Erfahrung. 

 

Vinyasa Yoga mit Christina Stamp

Das ist Christina. Physiotherapeutin und Yogalehrerin. 

Christina hat ihre Bhakti- Vinyasa Yoga  Ausbildung auf Bali gemacht und sie wird eine Vinyasa Yoga Klasse während der Ausbildung unterrichten.

 

Vinyasa Yoga ist ein fließender Yogastil, wo der Körper im Vordergrund steht. Die einzelnen Asanas werden mit fließenden Übergängen aneinander gereiht und die Bewegung wird mit dem Atem verbunden. 

Vinyasa Yoga ist kreativ, fließend und tänzerisch. 

therapeutisches Yoga mit Petra Nowak

Petra ist Hatha Yogalehrerin, Meditationslehrerin und ausgebildet in therapeutischem Yoga. 

Sie wird eine  90- Minütige therapeutische Yoga Klasse während der Ausbildung unterrichten. 

 Yogatherapie verbindet die klassische Yoga Tradition mit den neuesten westlichen Erkenntnissen der funktionellen Anatomie, Muskel-, Faszien- und Gelenkstherapie. Eine ganzheitliche Yoga Form die Körper, Atem und Geist wieder ins Gleichgewicht bringen.

Mehr über Petra erfährst du hier. 

Yin Yoga mit Elisabeth Leitner

Das Yin-Prinzip harmonisiert durch sanfte Impulse und lang gehaltenen Dehnungen unser Fasziengewebe, ein dreidimensionales Netzwerk von Kopf bis Fuß. Während der 90-minütigen Praxis richten wir unseren Blick nach innen und stimulieren unser Innenleben Schicht für Schicht durch gezieltes Loslassen mit möglichst wenig Muskelaktivität. Wir halten die Yogapositionen passiv, lassen die Schwerkraft für uns arbeiten und nutzen zahlreiche Hilfsmitteln wie Polster, Decken, Gurte, Blöcke,…

 

Elisabeth leitet uns während der Ausbildungszeit durch "Die Kunst des Loslassens“ und zeigt uns, wie wir durch passive Haltungen tiefe Entspannung, Wärme und Energie im Körper erzeugen können.

 

Mehr über Elisabeth erfährst du hier. 

Chakren YOga mit Nina Anderwald

Nina reist mit euch in einer intensiven Praxis durch die 7 Chakren. 

Diese Klasse vertieft das gelernte Wissen über die 7 Energiezentren in unserem Körper und lässt dich die unterschiedlichen Themenbereiche, die den Chakren zugeteilt sind, körperlich und emotional erfahren. 

Freu dich auf eine spannende Reise zu deinen Energiezentren und erfahre mehr über dein energetisches Wesen - eines ist sicher, es wird eine tiefgehende Erfahrung werden. 

Nina ist Yogalehrerin und Nuad Thai Masseurin in Linz.

 

Mehr über Nina erfährst du hier. 

Elisabeth SAgeder

Im Zuge der Ausbildung wirst du bereits gut vorbereitet, um sofort nach der Ausbildung als selbständige Yogalehrerin los zu starten. Elisabeth Sageder wird einen Vortrag über ´Yoga als Business´ halten.

Elisabeth ist selbst Yogalehrerin und Versicherungsmaklerin.

Sie hat viel Erfahrung als selbständige Trainerin und Maklerin und teilt ihre Expertise und Erfahrungen mit dir.

 

Mehr über Elisabeth erfährst du hier.