Mit Yoga beginnen

Was ist YOga?

Yoga ist eine 2000 Jahre alte Wissenschaft die den Ursprung in Indien hat. Yoga zählt zu den ältesten Wissenschaften, die sich mit dem Menschen in seiner Ganzheit beschäftigen. Yoga ist weder Sport noch eine Religion, es ist ein ganzheitliches System das Körper - Geist - Seele in Einklang bringt. Die Hauptbestandteile von einem Yogaunterricht sind: 

  • Körperübungen (Asanas)
  • Atemübungen (Pranayama)
  • Achtsamkeit, Meditation 
  • Entspannung und Regeneration
  • philosophische Themen die zum Nachdenken und Reflektieren anregen. 

Wie beginne ich am besten mit yoga?

Buche den Yoga Beginner Kurs. In diesem Kurs lernst du die Yoga Basic Asanas (Haltungen) und ihre korrekte Ausrichtung. Der Fokus liegt dabei auf einer stabilen Basis, die Ausrichtung der Füße und Hände sind ein wesentlicher Teil der Yoga Asanas. Wir besprechen und üben die Basics der Yoga Atmen-Techniken (Pranayama) und Mediation, die als Einstieg in eine Yoga Klasse praktiziert werden. In den letzten Minuten einer jeden Yoga Klasse entspannst du in Savasana, in dieser Haltung  üben wir das loslassen und fallen lassen, um Körper und Geist zu entspannen und zu regenerieren. 

 

 

Der nächste Termin folgt wenn das Studio wieder öffnen darf.


Sehr gern kannst du auch zum Schnuppern vorbei kommen wenn du Yoga Neuling bist.

Nutze das Schnupper-Angebot: 14 € für 14 Tage Schnuppern. 

 

Zum Schnuppern eignen sich am Besten folgende Klassen: 

  • Montag 19:15 - 20:15 YOGA BASIC
  • Dienstag 17:30 - 18:30 YOGA BASIC
  • Montag & Mittwoch 8:30 MORGEN YOGA
  • Freitag 16:30 - 17:30 Uhr

Meld dich jetzt für deine Schnupperstunde an! 

Was benötige ich für meine erste YOga Stunde?

Komm in leichter, dehnbarer Kleidung. Gern nimm deine eigene Yoga Matte mit wenn du bereits eine besitzt. Es gibt aber auch Leihmatten vor Ort. Blöcke, Sitzkissen und Decke sind auch im Studio vorhanden. 

Komm mit einer offenen und neugiereigen Haltung und freu dich auf ein Date mit dir Selbst.